Kategorie-Archiv: Ausrüstung

Was gehört in die Schiedsrichter-Tasche?

Was benötigt ein Schiedsrichter eigentlich alles vor Ort bei seinem Einsatz? Bundesliga-Schiri Tobias Welz packt in der Schiedsrichter-Zeitung 2/2013 aus und erzählt bzw. gibt Tipps, was er alles zu den Partien mitnimmt – denn die Vorbereitung auf ein Spiel beginnt bereits zu Hause, wenn man die eigene Sporttasche packt!

Schuhe:

Für Welz als Standard bei jeder Partie: Sauberes Schuhwerk, um einen guten Eindruck zu hinterlassen! Am liebsten verwendet Welt an den Füßen Tausendfüßler („Mundial Team“ von Adidas), aber auch Stollenschuhe nimmt der Referee immer mit, falls Regen und matischiger Boden dies für einen sichereren Stand erfordern.

Trikot:

Das Trikot packt Welt in verschiedenen Farben ein, um eventuelle Farbproblematiken mit den Trikots der Teams zu umgehen. Diese Ausstattung sollte ebenso gepflegt und sauber sein wie die Schuhe und für einen anständigen Auftritt sorgen. Ein darunter liegendes Funktionsshirt bei Kälte oder Hitze kann Unterstützung bieten.

Schiedsrichter-Mappe

Zwei Pfeiffen und einige Ersatzkarten in Rot und Geld nimmt der Unparteiische zur Sicherheit zu jeder Partie mit. Außerdem hat der Bundesliga-Schiedsrichter immer noch sein erstes Schiri-Mäppchen!

Unterlagen:

Um bei eventuellen Unklarheiten direkt reagieren zu können nimmer Welt auch immer das aktuelle Regelheft mit zu den Partien – zusätzlich hierzu eine Adressliste mit wichtigen Ansprechpartnern und Notfallnummern.

Stutzenhalter, Headset und Funkfahnen

Stutzenhalter gehören für Welz ebenso zum korrekten, gepflegten Auftreten dazu, weshalb diese nie bei ihm fehlen dürfen. Ebenso muss ich Bundesligabereich natürlich das Headset und die Funkfahnen mit von der Partie sein. Auf eine Pulsuhr verzichtet der Referee bisher, kann sich aber den Einastz durchaus einmal vorstellen, um die eigene Belastung während einer Partie festzuhalten.

Haben wir nun alles, was der Schiedsrichter für eine Partie benötigt?

Nun ja, die banalen Dinge sollten angesichts dieser umfassenden Packliste nicht vergessen werden! Duschsachen, Handtuch, Wechselkleidung sollte wenn möglich ebenso den Weg in die Sporttasche finden, um auch nach dem Spiel die Souveränität zu verkörpern, die ein Schiedsrichter ausstrahlen sollte!

Von Dominik Langenegger